Schlagwort-Archive: Tolmin

2016-04 Sloweniensafari

Im Juni 2016 ging es mit Freunden nach Slowenien, ins Soca Tal bei Tolmin und Kobarid. Wir haben uns bei Wolfgang Reinlt’s Paragliding Adventure eingebucht und uns von ihm durch das schöne Soca Tal chauffieren lassen. Er bietet einen Rundum-Service an, ähnlich Gerado in Algodonales: von der Unterkunft, über Wetterbriefing und Startplatz Transport, sowie Ausgeh- und Wander Tipps haben sich Wolfgang und seine Frau hilfsbereit und freundlich um einen entspannten Urlaub für uns gekümmert.

Ich hoffe, wir finden bald mal wieder Zeit, an die Soca zu fahren. Ich musste noch bis zum letzten Tag arbeiten. Aber so ist das im Schichtdienst nun manchmal. Dafür musste ich aber nur 3Tage frei nehmen, da die Urlaubswoche zum Teil in meine freien Tage fiel. Die Anfahrt über die A3, A9, München, Salzburg, Villach, verlief bei mir recht reibungslos. Um 5Uhr ging es schon los, aber um 8uhr muss ich mich hinter Nürnberg erstmal 1std ablegen, der Nachtschlaf war schlecht nach der Frühschichtwoche.

Dann gabs 3km Stau am Mü Ring an der Auffahrt zur A8, den ich aber umfahren kann. Durch Österreich an Salzburg und Bischofshofen vorbei auf der A10 ging es ohne Probleme. In Villach tanke ich für 1.33€ Diesel in einem Gewerbegebiet und denke über einen Flug am Ossiacher See nach. Das verwerfe ich aber rasch angesichts von gefühlten 40Grad Lufttemperatur. Ins Soca Tal fahre ich über den Predilpass, der mittlerweile gut ausgeschildert ist (Richtung Slowenien und Bovec). Viele Motorräder sind unterwegs, einige nervig laut und mit unangemessenem Speed rasen sie um enge uneinsehbare Kurven.

weiter zum ersten Tag, dem 16.6.2012

Weiterlesen

2012-06-22 Soca Tal, Freitag

Heute geht es heimwärts. Wetter ist zwar noch sehr gut, aber eine gewisse Sättigung ist nicht abzustreiten 🙂 Ich fahre über Gorica, weil ich nochmal in das Krankenhaus will, in dem ich nach meinem Absturz 2010 wieder aufgepeppelt wurde. Leider finde ich es nicht. Habs ja auch nur von innen gesehen 🙂

Weiterlesen