Föhn Gefahr in den Alpen erkennen

Auf der Webseite ProfiWetter.ch findet man aktuelle Wetterdaten, die mit dem Vorhersageverfahren MOS (Model Output Statistics) erstellt wurden. Dazu fließen in die Vorhersagedaten auch „Erfahrungswerte“ aus Wettersituationen der Vergangenheit ein. So will man genauere Vorhersagen für Gebiete mit eigenem Mikroklima schaffen, die durch die normalen Wettermodelle nicht abgebildet werden. Die folgenden Vorhersagen stammen von dieser […]

2015-10 Fliegen in Ölüdeniz (Ägäis, Türkei)

Im Oktober 2015 waren wir nochmal in Ölüdeniz zum fliegen. Wie zu erwarten, hat man dort von der Flüchtlingskrise nichts gesehen oder gehört, das Leben ging ganz normal seinen Gang. Ich hatte dort einige schöne Flüge mit meinem neuen Skywalk Mescal5, einem A-Schirm, und gewann ganz langsam wieder mehr Sicherheit bei Start und Landung. Es […]

Startseite von Parastep’s Gleitschirmflieger Blog

Willkommen in meinem kleinen Blog auf http://blog.parastep.de/ Hier findet Ihr neben ein paar Links rund ums Gleitschirmfliegen, einige Reiseberichte von meinen Gleitschirmreisen in die Alpen und auch weiter weg. Ich wünsche Euch viel Spaß beim stöbern und lesen und würde mich über eine eMail mit Fragen und Gedanken zu meiner Seite von Euch freuen. Ich […]

2012-10 In Badelatschen durch halb Europa

Tja, da lag ich mal wieder im Krankenhaus, diesmal in Fethiye an der türkischen Ägäisküste. Keine Ahnung wie ich hier her komme, keine Ahnung warum. War doch eben noch am Startplatz auf dem Babadag. Was genau passiert ist erfahre ich hoffentlich noch. Hab scheinbar nach dem Start vom Babadag Kontakt mit den Felsen gehabt. Dabei […]

2012 Sicherheitstraining am Gardasee

Im Juni 2012 hab ich mir nun den Mistral6 von Swing geholt und war auch schon eine Woche in Slowenien damit unterwegs, bei recht unterschiedlichen Bedingungen. Allerdings war ich dort drauf bedacht, den Schirm erstmal kennenzulernen. Er ist als DHV 1-2er Sicherheitshighend eingestuft, ich würde ihn jetzt nach dem Training aber eher als einen 2er […]

Soca Tal, 22.6.2012

Fr. 22.6. Heut gehts heimwärts. Wetter ist zwar noch sehr gut, aber eine gewisse Sättigung ist nicht abzustreiten 🙂 Ich fahre über Gorica, weil ich nochmal in das Krankenhaus will, in dem ich nach meinem Absturz 2010 wieder aufgepeppelt wurde. Leider finde ich es nicht. Habs ja auch nur von innen gesehen 🙂

Soca Tal, 21.6.2012

Do 21.6. Morgens gehts vom Stol runter. Es heisst kurbeln, kurbeln, kurbeln. Teils recht ruppig. Nach 40Minuten hab ich an dem Prallhang endlich eine Höhe erreiht, die mir akzeptabel erscheint, um hinterm Grat vom Stol den Talsprung Richtung Krn zu wagen. Leider kommt keiner von unserer Truppe mit, so muss ich alleine wagen. Natürlich nicht, […]