Soca Tal, Freitag 22.6.2012

Heute geht es heimwärts. Wetter ist zwar noch sehr gut, aber eine gewisse Sättigung ist nicht abzustreiten 🙂 Ich fahre über Gorica, weil ich nochmal in das Krankenhaus will, in dem ich nach meinem Absturz 2010 wieder aufgepeppelt wurde. Leider finde ich es nicht. Habs ja auch nur von innen gesehen 🙂

Soca Tal, Freitag 22.6.2012 weiterlesen

Soca Tal, Donnerstag 21.6.2012

Morgens gehts vom Stol runter. Es heißt kurbeln, kurbeln, kurbeln. Teils recht ruppig. Nach 40Minuten hab ich an dem Prallhang endlich eine Höhe erreicht, die mir akzeptabel erscheint, um hinterm Grat vom Stol den Talsprung in Richtung zum Krn zu wagen. Leider kommt keiner von unserer Truppe mit, so muss ich alleine wagen. Natürlich nicht, ohne mich über Funk abzumelden. Falls ich absaufen sollte, muss ja jemand wissen, wo ich ab geblieben bin 🙂

Soca Tal, Donnerstag 21.6.2012 weiterlesen